Skip to content

1987

Psychoanalyse im Rahmen der Demokratischen Psychiatrie, Band I

herausgegeben vom Institut für analytische Psychotherapie, Zürich-Kreuzlingen

Zur Bestimmung der Psychoanalyse im Rahmen der Demokratischen Psychiatrie.

Freud, wie jeder Mensch, der die Kompliziertheit des Lebens nicht der trügerischen Einfachheit starrer Denkschemata opfert, hat eine Menge widersprüchlicher Dinge gesagt. Er kann zur Unterstützung vieler verschiedener Ansichten zitiert werden. Darf ich ihn zum Schluss zur Unterstützung meiner eigenen zitieren?

Hans W. Loewald (1960), On the Therapeutic Action of Psychoanalysis. Paper on Psychoanalysis. Newhaven und London: Yale University Press, 1980, S. 225.

I.
Institut für analytische Psychotherapie
Über die Arbeit am Institut für analytische Psychotherapie

II.
Norman Elrod
Funktionieren, Schöpferisch-tätig-Sein und Arbeiten. Zum Verständnis dieser Orientierungshilfen in der Psychoanalyse

III.
Norman Elrod
Die Psychoanalyse

IV.
Norman Elrod
Die Psychotherapie der Schizophrenie auf dem Hintergrund der philosophischen Anthropologie und Erkenntnistheorie

V.
Paolo Tranchina
Franco Basaglia in Auseinandersetzung mit der Psychoanalyse

VI.
Roberto Schöllberger
Umgestaltung der psychiatrischen Versorgung in Italien und ihre rechtlichen Grundlagen